Elektro-Akupunktur

Bei der Elektro-Akupunktur leitet der Akupunkteur zusätzlich elektrische Impulse über die Nadeln in den Körper, die auch einige Zentimeter um die Einstichstelle herum schmerzbetäubend wirken. Der feine elektrische Strom erspart das Bewegen der Nadeln in der Haut. Nervenerkrankungen und Lähmungen werden mit dieser Form der Akupunktur gerne behandelt.